Letztes Feedback

Meta





 

Baby-Puder

Als loses Puder zum Mattieren ist Babypuder ideal.

Einfach mit einem dicken Puderpinsel sparsam auftragen.

Für die Foundation lohnt es sich dagegen, mehr Geld auszugeben.

Ganz einfach, weil teure Produkte eine bessere Konsistenz haben und es sie in vielfältigeren Farbnuancen gibt, die sich den unterschiedlichen Hauttönen anpassen.

Der Favorit der Profis: Babypuder von Nivea für ca. 3 Euro.

 

Beauty günstig shoppen: Puder

18.11.14 21:56

Letzte Einträge: Hermes Eau De Neroli Dore Eau De Cologne Spray 100ml , Haare richtig trocknen- ohne Föhn, Die Parfum-Serie „Replica“ von Maison Margiela, Do-it-yourself-Gesichtsmaske, Die häufigsten Hautpflege-Fehler und wie man sie vermeidet

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen