Letztes Feedback

Meta





 

Vegane Kosmetik

Immer mehr Hersteller setzen auf vegane Kosmetik.

 

http://img1.brigitte.de/asset/Image/beauty/naturkosmetik/vegane-kosmetik/vegan-society.jpg?cache=483583700

Kosmetikprodukte werden als vegan bezeichnet, wenn sich keinerlei tierische Inhaltstoffe oder Erzeugnisse in dem Produkt befinden.

Es darf zum Beispiel kein Honig, Wollwachs, Gelantine oder Milch in den Inhaltstoffen vorkommen. Selbstverständlich dürfen die Produkte auch niemals an Tieren getestet worden sein.

Woran kann man vegane Kosmetik erkennen?

Viele Naturkosmetikprodukte verwenden tierische Rohstoffe. Lippenstifte werden zum Beispiel nicht selten mit Flohblut gefärbt.

Honig und Milch sind auch in der Naturkosmetik beliebte Inhaltstoffe. Wer jedoch auf seiner Verpackung vegane Naturkosmetik stehen hat, der muss sich auch an die Richtlinien halten.

Die Inhaltsstoffe werden streng geprüft. Gerade bei Seifen oder Shampoos, dekorativer Kosmetik und Badezusätzen schadet es nicht, die Inhaltsstoffe genauer zu studieren und nicht nur auf die vorne angepriesenen Rohstoffe zu vertrauen. Wer ganz sicher gehen will, achtet auf das Vegan-Siegel bzw. auf die vegane Auslobung des Produktes."

 

Beauty-Hype: Vegane Kosmetik

Alverde

Die Produkte der dm-Marke Alverde tragen größtenteils das Vegan-Siegel, das garantiert, dass keine tierischen Inhaltsstoffe enthalten sind. Der Concealer mit Sheabutter und Jojobaöl schenkt der zarten Haut unter dem Auge eine frische Farbe und gleicht sanft Augenschatten aus. Die Augen werden sichtbar zum Strahlen gebracht, der Blick wirkt wacher.

"Concealer Anti-Augenringe", ca. 4 Euro

 

Pur Hair

100 Prozent vegan und von PETA ein ständig überprüftes absolut tierversuchfreies Unternehmen. Das ist Pur Hair. Das Label produziert eine weite Range an Haarprodukten. Von Styling, über Pflege, selbst Haarfarben hat die Marke im Angebot.

"Moisture Shampoo", ca 21. Euro,

 

Benecos

Benecos setzt sich aus den Begriffen "bene" und "cos" zusammen. Übersetzt bedeutet das "Gute Kosmetik". Also gut zur Haut und gut zur Umwelt. Die Naturkosmetik-Firma führt auch vegane Produkte, unter anderem eine absolut erschwingliche Pflegelinie.

Zum Beispiel "Day Cream Q10", ca. 5 Euro
 

 Veganes Make-up - gibt's zum Beispiel von Urban Decay (Foundation & Blush)

 

Vegane Pflege: Die Aloe Vera After Sun von Korres ist perfekt für den Urlaub - und das schwarze Peeling von Sensilis ist im Bad ein echter Hingucker (ab Juli)

 

16.7.15 18:37

Letzte Einträge: Hermes Eau De Neroli Dore Eau De Cologne Spray 100ml , Haare richtig trocknen- ohne Föhn, Die Parfum-Serie „Replica“ von Maison Margiela, Do-it-yourself-Gesichtsmaske, Die häufigsten Hautpflege-Fehler und wie man sie vermeidet

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(17.10.15 11:29)
Oh mein Gott ich liebe deinen Blog und freue mich auf mehr

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen