Letztes Feedback

Meta





 

wie man gespaltene Spitzen vermeiden kann

gespaltene Spitzen sind bei langen Haaren fast unvermeidlich. Wenn man jedoch ein paar Tipps beherzigt, dann werden es immer wenige

Tipp 1:

Achtet auf die richtige Bürste . Mit Bürsten kann man viel falsch machen. Investiert lieber in was Gutes. Eure Haare werden euch dafür danken. Und ganz ehrlich, die Bürsten im Shop sind nicht mal teurer als in der Drogerie.

Tipp 2:

Pflegen – immer schön Haarkuren oder Öle verwenden. Sie versorgen die Haare mit Feuchtigkeit und schützen sie zudem auch.

Tipp 3:

Schützen – vor äußeren Einflüssen schützen heißt vor Sonne, Meer, Chlor oder Umwelteinflüsse. Das kann man mit einfachen Sonnenschutzsprays oder Leave-In-Conditioner.

Tipp 4:

Vitamine – habt ihr vielleich einen Mangel an Spurenelementen oder Vitaminen  Manchmal bewirkt so eine Kur wahre Wunder.

Falls der Spliss zu weit fortgeschritten ist, ist der Gang zu einem Profi natürlich unerlässlich

 

haarschmuckgiles

©Indigital.com

21.10.15 19:06

Letzte Einträge: Hermes Eau De Neroli Dore Eau De Cologne Spray 100ml , Haare richtig trocknen- ohne Föhn, Die Parfum-Serie „Replica“ von Maison Margiela, Do-it-yourself-Gesichtsmaske, Die häufigsten Hautpflege-Fehler und wie man sie vermeidet

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nina / Website (24.12.15 19:51)
Kurz und bündig, sehr schön, super Tipps und ein tolles Bild


Jenny / Website (8.6.16 22:51)
Hach, ich kann es gar nicht ausstehen, wenn die Haare bzw. die Spitzen gespalten sind. Danke für deinen Beitrag :-)


Lisa / Website (13.5.17 16:34)
Danke für übersichtlichen Tipps, hat mir schonmal geholfen. Welche Vitamine genau kannst du empfehlen?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen